Mach mit bei German Zero CO2!

German Zero CO2 ist eine groß angelegte Kampagne, Deutschland bis 2035 insgesamt CO2-neutral zu machen.

Ausgangssituation:

  • Die Welt treibt in eine +4 Grad-Zukunft, mit verheerenden Folgen für die Lebensgrundlagen auch der Menschheit
  • Für die 1,5 Grad-Grenze dürfen sich höchstens noch weitere 420 Gigatonnen CO2-Emissionen in der Erdatmosphäre ansammeln; diese Menge entspricht auf heutigem Niveau den weltweiten CO2-Emissionen von etwa 15 Jahren
  • Deutschland wird das 1,5 Grad-Ziel ab 2023 verfehlen.
  • Die Ziele der derzeitigen Bundesregierung und erst recht die beschlossenen Maßnahmen sind völlig unzureichend.

Das Ziel von German Zero CO2:

  • Deutschland muss so schnell wie irgend möglich klimaneutral werden – in allen Lebens- und Arbeitsbereichen.

Das Vorgehen:

  1. Ein Klimaplan wird erstellt, der Schritt für Schritt festlegt, wie das 1,5 Grad Ziel erreicht wird => liegt seit November 2020 vorQuelle: Klimaplan (s.o.), S. 14
  2. Ein Klima-Gesetzwerk wird erarbeitet, das den Klimaschutz als Verpflichtung des Staates in das Grundgesetz aufnimmt und dies in vielen Einzelgesetzen konkretisiert => in Bearbeitung
  3. Überzeugungs- und Bundestagswahlinitiative: Der Gesetzesentwurf aus Bürgerhand wird ab Herbst 2020 an die Politik kommuniziert. Dafür wird ein deutschlandweites Netz aus Gruppen aufgebaut, die Politiker vor Ort betreuen und für konkretes Handeln gewinnen. Zehntausende Mitwirkende in Kommunen und Wahlkreisen vermitteln das Bürgerklimagesetz an die Öffentlichkeit, an alle Bundestags-abgeordneten und -kandidierenden – persönlich und nachdrücklich.

Der Erfolg:

Im Anschluss an die Bundestagswahl im Herbst 2021 trifft die Regierung im Frühjahr 2022 umfassende klimapolitische Entscheidungen, die für eine klimaneutrales Deutschland bis 2035 sorgen. German Zero CO2 lädt uns alle herzlich zur Mitarbeit ein, unser aller Kompetenz und Engagement verhilft der Kampagne zum Erfolg: https://germanzero.de/mach-mit

Ein Gedanke zu „Mach mit bei German Zero CO2!

  1. Mama und Papa, ihr habt doch alles gewusst – warum habt ihr nichts unternommen ?

    Der Klimaplan von GermanZero zeigt, was zu tun ist.
    Deutschland soll bis 2035 klimaneutral sein. Der Plan dafür beruht auf einem intensiven Austausch mit führenden Politik- und Umweltfachleuten. Die einzelnen Schritte und Umsetzungspakete gliedern sich in sieben Bereiche. Zusätzlich werden wegbereitende, sektorenübergreifende Maßnahmen aufgezeigt, um Hindernisse zu beseitigen, die der Klimaneutralität massiv im Wege stehen. Beispiele sind eine wirksame CO2-Bepreisung, Veränderungen im Planungsrecht, Abbau von klimafeindlichen Subventionen etc.
    unter:
    https://www.germanzero.de/klimaplan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.