Loading Events

« All Events

  • This event has passed.

Verkehrswende-Training

30/03/2019 @ 11:30 am - 6:00 pm

Verkehrswende-Training mit Heinrich Strößenreuther

laut taz Deutschlands erfolgreichster Verkehrslobbyist.

 

Mehrheiten überzeugen, politischen Willen artikulieren, Dialoge führen, konfrontative bis sympathische Aktionen planen – all das sind Fähigkeiten, die Bürger*innen für die Verkehrswende-Arbeit von Unten benötigen. Die Böll-Stiftung Bremen veranstaltet daher ein Verkehrswende-Training mit Heinrich Strößenreuther, laut taz Deutschlands erfolgreichster Verkehrslobbyist.

Strößenreuther hat mit seiner Initiative „clevere Städte“ ab 2013 den Flächenkonflikt auf die Agenda gesetzt, Falschparken tabuisiert und auf dem Asphalt fast alles ausprobiert, was geht. 2015 initiierte er den Volksentscheid Fahrrad, der nicht nur zu Deutschlands erstem Mobilitätsgesetz führte, sondern auch zu der wachsenden Zahl an Radentscheiden.

Details

Date:
30/03/2019
Time:
11:30 am - 6:00 pm

Organiser

Heinrich Böll Stiftung Bremen
Phone:
0421 352368
View Organiser Website

Venue

Gertrudenhof
Getrudenstraße 38/39
Bremen, 28203
+ Google Map

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.